Lernzeiten

Die Lernzeiten sind Unterrichtsblöcke, die an den Fachunterricht gekoppelt und in den Stundenplan eingebunden sind. Die Schülerinnen und Schüler haben hier die Gelegenheit, fachgebundene Inhalte und Methoden eigenständig zu erarbeiten. Der jeweilige Fachlehrer organisiert die Lernzeit und begleitet den Arbeitsprozess der Schüler. Er leitet sie an zu selbstorganisiertem Arbeiten, fördert ihre Stärken und hilft ihnen, Schwächen auszugleichen. Dabei lernen die Schülerinnen und Schüler, zunehmend selbst ihre Zeit einzuteilen, Arbeitsaufgaben auszuwählen, sie eigenständig zu bearbeiten, Ergebnisse zu überprüfen und Arbeitsabläufe zu reflektieren.
In eine dieser Lernzeiten wird die bisherige SoKo (Sozialkompetenz) -Stunde integriert. Diese Lernzeit wird möglichst dem Klassenlehrer zugesprochen, der hier die Möglichkeit hat, Themen aus dem Bereich des sozialen Lernens aufzugreifen oder auf aktuelle Anlässe und Ereignisse in seiner Klasse einzugehen.
In den Fächern, in denen es eine solche Lernzeit gibt, werden keine zusätzlichen Hausaufgaben aufgegeben. Für alle anderen Fächer gilt die allgemeine Vorgabe, dass nur Hausaufgaben erteilt werden, die der Sicherung selbstständigen Arbeitens dienen und damit für den Lernprozess unverzichtbar sind. Im Rahmen des Ganztags werden solche Aufgaben möglichst in den Unterricht integriert, sodass sie zu Schulaufgaben werden. Eigentlich kann man dann nicht mehr von „Hausaufgaben“ im traditionellen Sinne sprechen. Vokabeln lernen, Lektüre lesen oder die individuelle Vorbereitung auf Klassenarbeiten sind weiterhin zusätzlich zu erledigen.

Die Lernzeiten werden für die jeweiligen Jahrgangsstufen auf folgende Fächer verteilt:

Klasse 5 eine Soko / Lernzeitstunde in der Regel im Fach, das der Klassenlehrer unterrichtet
zusätzlich eine Lernzeit entweder in Deutsch oder Mathematik
Klasse 6 eine Soko / Lernzeitstunde in der Regel im Fach, das der Klassenlehrer unterrichtet
zusätzlich

  1. im 1. Halbjahr eine Lernzeit in der zweiten Fremdsprache und
  2. im 2. Halbjahr eine in den Naturwissenschaften
Klasse 7 eine Soko / Lernzeitstunde in der Regel im Fach, das der Klassenlehrer unterrichtet
Klasse 8 eine Lernzeit im Fach Englisch
Klasse 9 wegen erhöhter Stundenzahl ist keine Lernzeit möglich, das selbstständige Arbeiten der Schülerinnen und Schüler erfolgt durch Hausaufgaben, die auch der Vorbereitung auf das eigenständige Arbeiten in der Oberstufe dienen.