Schulbrief an alle Schülerinnen und Schüler, Eltern, Lehrerinnen und Lehrer, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und Ehemaligen!

Liebe Mitglieder der Schulgemeinde,

nach sechs Jahren Leitung des Geschwister-Scholl-Gymnasiums werde ich ab September neue Aufgaben in der Bezirksregierung Düsseldorf übernehmen. Frau Commandeur als meine langjährige Stellvertreterin hat inzwischen die Leitung der Schule kommissarisch übernommen.

Mir selbst ist die Entscheidung für einen anderen Aufgabenbereich nicht leicht gefallen, da mir die Arbeit als Schulleiter am Geschwister-Scholl-Gymnasium sehr viel Freude gemacht und mich vor viele interessante Herausforderungen gestellt hat. Die mir eingeräumte Möglichkeit, mich in den letzten beruflichen Jahren mit einer neuen Aufgabe zu befassen und damit weitergehende Erfahrungen zu sammeln, hat für mich dann aber doch den Ausschlag gegeben, dies zu nutzen.

Ich bedanke mich bei Ihnen, liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Eltern, liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und euch, liebe Schülerinnen und Schüler, für die Unterstützung bei meiner Arbeit und die kritisch-konstruktive Begleitung in den vergangenen Jahren.

Ich wünsche allen Mitgliedern der Schulgemeinde für die Zukunft am Geschwister-Scholl-Gymnasium alles Gute, allen Schülerinnen und Schülern den größtmöglichen Erfolg und einen gelungenen Abschluss ihrer Schullaufbahn.

Gerne bleibe ich dem Geschwister-Scholl-Gymnasium auch in Zukunft herzlich verbunden.

Ihr und euer

Reinhard Schürmann

Schulbrief Nr. 56