Hier finden Sie tagesaktuell alle neue Informationen zum Thema: Umgang mit dem Coronavirus.

Liebe Eltern,

aufgrund der aktuellen Pandemielage bietet das GSG derzeit vermehrt sogenanntes „Homeschooling“ an. Um dies effizienter zu gestalten, haben wir nun die Lernplattform IServ angeschafft. Über diese möchten wir Sie gerne informieren.

Was ist IServ?
IServ ist eine Online-Lernplattform, die von Lehrkräften sowie Schülerinnen und Schülern gemeinsam genutzt werden kann. Hier gibt es die Möglichkeit, per Mail oder Chat direkt in Kontakt zu treten, Dateien abzulegen, Aufgaben zu erstellen (Lehrkräfte) und bearbeitete Aufgaben einzustellen (Schülerinnen und Schüler). Zudem können hier Kalender und Foren eingerichtet werden. Seit neuestem wird auch die Möglichkeit zur Videokonferenz angeboten.

Warum haben wir uns für IServ entschieden?
Das stärkste Argument für IServ und gegen vergleichbare Plattformen war die hundertprozentige Erfüllung der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Zudem ist IServ derzeit bis Ende August kostenlos beziehbar. Alle Funktionen von IServ sind auch am mobilen Endgerät (z.B. Smartphone) nutzbar, was den Schülerinnen und Schülern sicher zugutekommt. An manchen Velberter Schulen wird bereits mit IServ gearbeitet. Diese haben uns rückgemeldet, dass sie mit IServ zufrieden sind.

Wie wird nun am GSG mit IServ gearbeitet?
Als Erstes haben wir damit begonnen, unsere Lehrkräfte fortzubilden, damit diese die Schülerinnen und Schüler in IServ einarbeiten können. Am ersten Präsenztag werden dann die Klassen von ihren Klassenleitungen in die Arbeit mit IServ einge-führt. Dafür ist es sinnvoll, dass alle Schülerinnen und Schüler – sofern verfügbar – ein internetfähiges mobiles Endgerät (Smartphone, Laptop, Tablet) mitbringen, um die gezeigten Schritte direkt nachvollziehen zu können.
Vorab haben wir für alle Schülerinnen und Schüler einen Account bei IServ erstellt, sodass jede/r sich dort anmelden kann.
Da sich alle Beteiligten zuerst in die Arbeit mit IServ einfinden müssen und wir eine Überforderung vermeiden wollen, werden zunächst lediglich die Dateiablage und die Aufgabenfunktion genutzt. Einen Online-Unterricht in Videoform wird es voraussichtlich erst nach den Sommerferien geben, da zunächst die Voraussetzun-gen (Hardware und entsprechende Erfahrungen) geschaffen werden müssen. Zudem befindet sich die Videokonferenzfunktion von IServ aktuell noch in der Erprobungsphase.
Zusammen mit diesem Schreiben erhalten Sie bereits eine Nutzungsvereinbarung für IServ. Wir bitten Sie, diese zu lesen und Ihrer Tochter / Ihrem Sohn zum ersten Präsenztag unterschrieben mitzugeben. Falls kein Drucker zur Verfügung steht, reicht alternativ auch ein Schreiben, aus dem hervorgeht, dass Sie mit der Nutzungsvereinbarung einverstanden sind. Dies müsste ebenfalls unterschrieben werden.

Herzliche Grüße

Nutzungsvereinbarung herunterladen