Mit pfiffigen Lerntricks gegen Lernstress

Liebe Eltern der Klassen 5!

Sie kennen Herrn Haehnel als Musiklehrer Ihrer Kinder. Außerdem ist er Diplom-Pädagoge und hatte in seinem Studium die Gelegenheit, am Lehrstuhl für Lernpsychologie der Universität Essen mitzuarbeiten und dort Konzepte gegen Lernstress kennenzulernen, die auch heute noch erfolgreich sind. Deshalb habe ich Herrn Haehnel gebeten, diese Zusammenhänge an einem Elternabend zu erläutern:

  1. Wie entsteht schädlicher Lernstress?
  2. Wie kann man Lernstress verhindern?

Zusammen mit den Klassenlehrern Ihrer Kinder lade ich Sie herzlich zu diesem Vortrag ein:

am Dienstag, 17.10.2017, 19.00 Uhr
in der Aula des GSG

Es wäre sinnvoll – falls möglich – wenn beide Eltern teilnehmen.

Freundliche Grüße

Reinhard Schürmann
(Schulleiter)

P.S.: Für die Lerntricks wird Herr Haehnel teilweise auf sein Buch Viktor im Schattenland. Ein Leseabenteuer gegen Lernstress. Auch für Erwachsene zurückgreifen. Wen das Buch interessiert, der kann es kostenlos bei Frau Dr. Frizen ausleihen.