Hier finden Sie tagesaktuell alle neue Informationen zum Thema: Umgang mit dem Coronavirus.

Das war eine Premiere an unserer Schule: zum ersten Mal gab es am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien eine gemeinsame Feierstunde für alle Schüler*innen der Sek I und ihre Lehrer*innen in der Aula. Die beiden Weihnachtsbäume hatten die Aula in ein heimeliges Licht getaucht. Auf der Leinwand waren stimmungsvolle Bilder von Kerzen, Tannenzweigen, Sternen u.v.a. zu sehen. Auf dem Programm standen abwechselnd Musik und Texte. Herr Hahn und einige Schüler*innen hatten Weihnachtslieder zum Mitsingen ausgesucht: Feliz Navidad, Stern über Betlehem und All I want for Christmas sangen viele Schüler*innen gerne mit. Felix Heck, Amy Jambor, Anna-Lena Kern und Phil Sterzenbach trugen weitere Weihnachtsstücke vor. Anna-Lena sang unter Begleitung von Phil noch einmal das schon im Gottesdienst am Morgen vorgetragene „Hallelujah“. Zwischen den Musikstücken lasen Schüler*innen Gedichte, Balladen und Geschichten vor, die zum Nachdenken einluden und den Sinn des Weihnachtsfestes erschlossen. Mit dieser schönen und stimmungsvollen Feier wurden alle Schüler*innen in die Weihnachtsferien verschiedet.