„Europa verstehen“: EU-Kompakt-Kurs der Schwarzkopf Stiftung am GSG

Zwei Kurse der Q1, der Projektkurs Europa und der Grundkurs Sozialwissenschaften, haben gemeinsam an einem EU-Kompakt-Kurs der Schwarzkopf Stiftung Junges Europa teilgenommen.
Im Rahmen dessen besuchten uns vier Mitarbeiter der Stiftung und führten mit uns verschiedene Workshops und Diskussionsrunden rund um das Thema Europa und Europäische Union durch. Der Tag begann mit einigen Spielen, bei denen wir unsere Meinung zu europäischen Themen austauschen und unser Wissen über die EU testen konnten.

Anschließend wurden wir in Kleingruppen eingeteilt, in denen wir die unterschiedlichen Themen genauer behandelten. Dazu gehörten beispielsweise die verschiedenen Institutionen der EU, aber auch Möglichkeiten, wie man sich als Jugendlicher in der EU beteiligen kann. Wir beendeten den Tag mit einer ausführlichen Diskussion über aktuelle europapolitische Themen und Probleme, die uns persönlich beschäftigen. Im Großen und Ganzen war der Tag sehr erfolgreich, da wir viele neue Dinge gelernt haben und auch deutlich wurde, wo und wie die EU Einfluss auf unser tägliches Leben hat.


Luise Ahrens, Franka Schemken