Hier finden Sie tagesaktuell alle neue Informationen zum Thema: Umgang mit dem Coronavirus.

Herzlich willkommen in Velbert sagen wir den 20 Schülerinnen und Schülern des Liceo Scientifico „Vitruvio Pollione“ und ihren beiden Lehrerinnen, die aus Avezzano in Italien im Rahmen eines Schüleraustausches an unsere Schule gekommen sind. Am Dienstag, dem 04. Februar, sind unsere Gäste aus Italien von Frau Commandeur bei einem gemeinsamen Frühstück mit den teilnehmenden Schülerinnen und Schülern unserer Schule willkommen geheißen worden.

Alle Beteiligten beschäftigen sich während des Austausches in einem Projekt mit dem Thema „Entwicklung der Menschheit“ (Humanevolution) und besuchen das Neanderthal-Museum. Das Projekt wird im März in Avezzano beim Gegenbesuch unserer Schülerinnen und Schüler im Rahmen einer „Science Week“ vorgestellt. Neben der inhaltlichen Arbeit stehen aber natürlich auch Ausflüge auf dem Programm. Am Mittwoch besuchten alle gemeinsam Düsseldorf: der Medienhafen und die Altstadt waren die bevorzugten Ziele der Stadtführung.

Unsere Schülerinnen und Schüler der Q1 und ihre Familien freuen sich sehr über viele interessante Begegnungen und Gespräche: sie finden auf Englisch statt. Am Sonntag kehren unsere Gäste wieder nach Italien zurück. Als Europaschule freuen wir uns sehr über den Austausch mit den Schülerinnen und Schülern aus Italien, der unser Austauschprogramm erweitert.