Weihnachten im Schuhkarton

Als sich die diesjährige Schülervertretung (SV) in allen Klassen vorgestellt hatte, wurde das Pro-jekt „Weihnachten im Schuhkarton“ mit aufgenommen und präsentiert. Alle interessierten Schülerinnen und Schüler durften ihre Schuhkartons bei Frau Guicciardini abgeben. Sie wurden dort gesammelt und von der SV bei der Sparda Bank abgegeben. Lauter bunte und vollgepackte Pakete konnten so an Kinder in armen Ländern verschickt werden. Die SV bedankt sich bei al-len, die mitgemacht haben und sich Mühe gegeben und Zeit genommen haben, anderen eine Freude zu machen.