Gottesdienst zum Schuljahresabschluss

In guter Tradition auch in diesem Jahr den letzten Schultag mit einem gemeinsamen Schulgottesdienst beginnen.

Der ökumenische Gottesdienst wird

am Freitag, dem 26.6. von 8.15h-9.00h

in der evangelischen Markuskirche, Losenburger Weg, stattfinden.

Eingeladen sind alle Schülerinnen und Schüler des Geschwister-Scholl-Gymnasiums, unabhängig von Klassenstufe, Religions- und Konfessionszugehörigkeit. Damit alle auch rechtzeitig zum Gottesdienst erscheinen können, ist die Uhrzeit etwas später als der normale Unterrichtsbeginn gewählt. Die Schulveranstaltung beginnt an der Kirche, das bedeutet, ihr bzw. Ihre Kinder treffen sich dort. Nach dem Gottesdienst gehen wir gemeinsam zurück zur Schule, ein etwas verspäteter Beginn der zweiten Stunde für die Gottesdienstbesucher(innen) ist dabei mit einkalkuliert. Die Teilnahme ist selbstverständlich freiwillig, für alle anderen Schülerinnen und Schüler beginnt der Unterrichtstag erst mit der zweiten Stunde.

Pfarrer Uwe Flaig und ich haben den Gottesdienst zusammen mit einem Religionskurs der Klasse 8 vorbereitet, die musikalische Unterstützung bringt das Team der Markuskirche mit ein. Alles ist also vorbereitet für einen schönen sommerlichen Schulgottesdienst.

Ihr seid deshalb herzlich eingeladen, mit uns Gottesdienst zu feiern.

Sportfest am GSG

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir laden Sie/Euch herzlich zum diesjährigen Sportfest des Geschwister-Scholl-Gymnasiums am 17.06.15 ein. Wie bereits im vergangenen Durchgang erprobt, werden auch dieses Mal die Klassen 5-9 gegeneinander in einem leichtathletischen Dreikampf antreten. Die Ergebnisse aller Schülerinnen und Schüler einer Klasse werden hierbei zusammengerechnet und am Ende gewinnt in der jeweiligen Jahrgangsstufe die erfolgreichste Klasse. Die Schülerinnen und Schüler der Einführungsphase tragen hingegen im Parkbad ein Beachvolleyballturnier aus.
Die Fachschaft Sport und die Schülerinnen und Schüler sowie das gesamte Kollegium freuen sich über zahlreichen Besuch. Für die Leichtathletikwettkämpfe der Klassen 5-9 ist nachfolgender Zeitplan vorgesehen:
Bildschirmfoto 2015-06-10 um 17.26.58
Für die entsprechende Versorgung mit Speisen und Getränken sorgt der kommende Abiturjahrgang.

Theateraufführungen der Theater-AGs

theater1
Die Theater-AG der Klassen 5./6. spielt in diesem Halbjahr „Die Rattenfängerin“.
Inspiriert von der Sage „Der Rattenfänger von Hameln“ habe ich mit den Kindern ein Stück geschrieben, in dem es um Freundschaft, Betrug und „modernes Rattenfängertum“ geht. Ob und wie am Ende alle friedlich miteinander leben können, erfahrt ihr am 22.06. 2015 um 16.30 Uhr im Theaterraum.
In Kooperation mit der Bastel-AG von Frau Gül wurden Rattenohren hergestellt – vielen Dank dafür! – und die Kinder hatten großen Spaß dabei, Requisiten wie Müll und Käse selbst herzustellen. Das schöne Plakat wurde von Anna Timm und Jessie Kampe gemalt.

theater2 Mit einem ernsteren Thema hat sich die Theater-AG der 8./9. Klassen beschäftigt. In „Nellie Good-bye“ geht es um Leben und Tod: Alles läuft gut für die Schulband mit ihrer tollen Frontfrau Nellie. Aber als Nellie ernsthaft krank wird, verändert sich alles und die jungen Leute müssen lernen, dass das Leben weitergeht.
Mit großem Engagement, Live-Musik und in einer sehr kurzen Zeit haben wir dieses Stück inszeniert. Sehen könnt ihr das am 18.06.2015 um 18.00 Uhr in der Aula.

__
Alexandra Bongers, Theaterpädagogin BuT

Endlich wieder Schülerkabarett

kabarett

Handy-Apps?      Tote Innenstädte?      Streikfrust?

Wir haben gemeinsam das Dickicht der Ärgernisse um uns herum gelichtet und zu aktuellen Kabarettnummern gebunden.

Also: Scheuklappen weg, Visier hoch
und hingehen. Herzliche Einladung!

Zu Risiken und Nebenwirkungen … fragen an
Herrn Bülte

Besuch in Lüttich

Am 28.04.2015 besuchten unsere Schülerinnen und Schüler der Klassen 6 im Rahmen des Französischunterrichtes Lüttich. Unter anderem wurde auch die berühmte Treppe „Montagne de Bueren“ besichtigt, die mit 373 Stufen von der Altstadt zur Zitadelle Buerenberg führt. Ein ausführlicher Bericht folgt im nächsten Schulbrief.
800px-Lüttich_Montagne

Bewegliche Ferientage 2015/2016

Am 19.03.2015 hat die Schulkonferenz die beweglichen Ferientage für das Schuljahr 2015/2016 festgelegt. Diese sind:

Freitag, 02.10.2015
Montag (Rosenmontag), 08.02.2016
Freitag, 06.05.2016 (Tag nach Himmelfahrt)
Freitag, 27.05.2016 (Tag nach Fronleichnam)

Städt. Ganztagsgymnasium mit bilingualem Zweig